Aktuelles

Vorsicht beim Völkerkauf im Internet!

Bienenvölker, die im Internet zum Kauf angeboten werden entstammen nicht immer zuverlässigen Quellen bzw. Herkünften.

Zur Vermeidung der Einschleppung neuer Krankheitserreger sollte man nur Völker aus einheimischen Quellen kaufen. Lassen Sie sich das schriftlich bestätigen! Leisten Sie auch auf keinen Fall Vorauszahlungen!

Zahlen Sie erst nach Erhalt und Zufriedenheit!

Verlangen Sie ein Gesundheitszeugnis!

Frühjahrsarbeiten auf der Belegstelle

Das Belegstellenteam sowie zahlreiche Helfer haben die Belegstelle für die kommende Saison hergerichtet. Äste aus dem Weg geräumt, Pfähle gerichtet und wenn nötig erneuert. Schutzhäuschen platziert und repariert. Die Zäune repariert, so wie alles vorbereitet für die Platzierung der Drohnenvölker für einen reibungslosen Start in die Zucht 2019.

Vielen Dank für die ehrenamtliche Tätigkeit!

Die Belegstelle ist bereit

Auszeichnung mit Züchternadel in Bronze

Anlässlich der oberbayerischen Züchtertagung erhielten Belegstellenleiter Martin Glas und Herbert Schwarzer die Züchternadel in Bronze. Die Auszeichnung wird für langjährige erfolgreiche Tätigkeit in der Zucht der Carnica Biene vergeben.

Von links nach rechts: Herbert Schwarzer, Zuchtobmann Ingmar Kumrow, Martin Glas

Königinnenzuchtkurs der Belegstelle Sauschütt

2019 wird vom Belegstellenteam der Belegstelle Sauschütt ein
Königinnenzuchtkurs durchgeführt.

Praxistermine Umlarven:

DatumUhrzeitTreffpunktBelegstellenteam
10. Mai 201917 UhrSparkasse AltenerdingMonika und Hans Häusler
18. Mai 201916 UhrBuchrainstr. 2, 85669 ReithofenKathi Seidl und Roman Rackl
18. Mai 201916 UhrOberhausmehring 4, 84405 DorfenPeter Friesen und Herbert Schwarzer

Die Theorie fand am 13.02.2019 im Gasthaus Bauer in Kirchasch statt. Referent war Alois Kroiß, bekannt von der Arbeitsgemeinschaft Toleranzzucht.

Königinnenzucht: Vortrag von Alois Koiß in Kirchasch

Mit über 80 Teilnehmern war der Zuchtkurs ein voller Erfolg. Der bekannte Züchter aus Niederbayern gab den interessierten Imkern aus den Landkreisen Ebersberg und Erding einen fundierten Eindruck in seine Zucht. Das Belegstellenteam bedankt sich für das große Interesse.

Der praktische Teil wird dezentral durchgeführt. Hierfür steht das Belegstellenteam für den praktischen Teil zur Verfügung.

Auf Euer Kommen freut sich das Belegstellenteam Sauschütt.